FOTORUAT
VON 2 SEPTEMBER BIS 31 OKTOBER 2019
DER ERSTE INTERNATIONALE FOTOWETTBEWERB
Zur Teilnahme ist die Jugend im Alter von 14 bis 35 Jahre eingeladen

Hauptpreis 50 000, 00 Tausend Rubel in drei Kategorien

ÜBER FOTOWETTBEWERB
Der von der Organisation «Russische Gesellschaft für die Freundschaft mit Österreich" im Rahmen des Jahres der Jugend Russland Österreich organisierte Fotowettbewerb "FOTORUAT" ist eröffnet.

Der Fotowettbewerb ist ein Forum für kreative Zusammenarbeit zwischen talentierten, interessierten, und wissbegierigen Jungen Leuten aus beiden Ländern – von Anfängern bis zu den Profifotografen.

Zu dem Fotowettbewerb sind junge Leute im Alter von 14-35 Jahren aus acht Städten Russlands und Österreichs eingeladen: Moskau, Perm, Belgorod, Rostow am Don, Wien, Baden, Salzburg, Fürstenfeld.

Fotografien können vom 2. September bis zum 31. Oktober 2019 eingereicht werden.

Die Beurteilung erfolgt in vier Kategorien – „Fotojournalismus", „Familienalbum", „Stadt. Kulturcode 1.0", und „Foto auf Smartphone".

Werden Sie Teil der Fotografiegeschichte!


Allgemeine Durchführungsbestimmungen des Fotowettbewerbes
An die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des ersten international Fotowettbewerbes „FOTORUAT".
Liebe Freunde!

Ganz herzlich begrüße ich die Teilnehmer und Teilnehmerinnen des ersten internationalen Fotowettbewerbes "FOTORUAT".

Der Fotowettbewerb ist dem Jahr der Jugend Russland und Österreich gewidmet und leistet einen wichtigen Beitrag zur interkulturellen Zusammenarbeit beider Länder.

Wir hoffen ein Forum des kulturellen Austausches, des Jugenddialogs, der gegenseitigen Bereicherung und des gemeinsamen visuellen Kennenlernens der Geschichte und des modernen Lebens in russischen und österreichischen Städten geschaffen zu haben.

Wir wünschen allen Teilnehmer und Teilnehmerinnen des ersten internationalen Fotowettbewerbes kreative Inspiration, viel Erfolg, und alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen,
Präsident
der russischen Gesellschaft für die Freundschaft mit Österreich


A.Pronin

Präsident
der russischen Gesellschaft für die Freundschaft mit Österreich

TEILNAHMEBEDINGUNGEN
1. Lesen Sie die Wettbewerbsordnung des ersten internationalen Fotowettbewerbs "FOTORUAT" sorgfältig.

2. Zu dem Wettbewerb sind junge Leute im Alter von 14-35 Jahren aus acht Städten Russlands und Österreichs eingeladen: Moskau, Perm, Belgorod, Rostow am Don, Wien, Baden, Salzburg, Fürstenfeld.

3. Der Fotowettbewerb findet vom 2. September bis 31. Oktober 2019 statt.

4. Die eingereichten Fotos sind zwischen 01.01.19 und 31.10.19 aufzunehmen.

5. Die Teilnahme am Fotowettbewerb ist kostenlos.

6. Jeder Teilnehmer darf nicht mehr als 2 (zwei) Fotos zu jeder der 4 (vier) Nominierungen einreichen. Es wird maximal 8 (acht) Fotos pro Teilnehmer akzeptiert.

7. Die Fotografien müssen dem gewählten Thema und den technischen Anforderungen der Wettbewerbsordnung entsprechen.

8. Die Fotos müssen von Bürgern Russlands und Österreichs in den teilnehmenden Städten aufgenommen werden.

9. Füllen Sie das Anmeldeformular aus und laden Sie Fotos auf die Website des Wettbewerbs hoch, oder senden Sie den ausgedruckten Fragebogen und die Einwilligung des Teilnehmers zur Teilnahme am Wettbewerb zusammen mit Fotos an die E-Mail-Adresse des Veranstalters: info@fotoruat.ru

10. Wettbewerbsfotos für das Hauptpreisgeld von 50 000,00 Tausend Rubel (ca. 650 Euro) sollten im JPEG-Format, mit einer Auflösung von mindestens 4961x3508, 300 dpi gesendet werden.

11. Die mit einem Smartphone aufgenommenen Fotos müssen von angemessener Qualität sein.

12. Die Auszahlungsvoraussetzungen für den Hauptpreis von 50 000 Rubel (ca. 650 Euro) entnehmen sie den allgemeinen Teilnahmebestimmungen, Anlage 3.

An die Teilnehmer des Fotowettbewerbs
Der Fotowettbewerb ist ein Forum für kreative Zusammenarbeit zwischen talentierten, interessierten, und wissbegierigen Jungen Leuten aus beiden Ländern – vom Anfänger bis zum Profifotografen.

Runde des Fotowettbewerbes
Fotowettbewerb wird in 3 (drei) Runden veranstaltet:

Fotografien sind zwischen 2. September und 31. Oktober 2019 einzusenden.

Die Finalisten werden von einem Fachausschuss zwischen 1. und 6. November 2019 bestimmt.

Die Gewinner werden von der Jury zwischen 7. und 15. November 2019 bestimmt.

Wettbewerbskategorien
Es gibt vier Kategorien:

1) "Fotojournalismus"

2) "Familienalbum durchzublättern"

3) "Stadt. Kulturcode 1.0"

4) "Foto auf Smartphone"

Hauptpreis
Pro Kategorie wird ein Gewinner gekürt.

Der Hauptpreis in jeder Kategorie beträgt 50 000 Rubel (ca. 650 Euro).

Dafür sind der gewählten Thematik entsprechende Fotos mit einer minimalen Auflösung von 4961х3508, 300 dpi einzureichen.

KATEGORIEN DES FOTOWETTBEWERBES
Kategorie №1 - «Fotojournalistik»
In der Kategorie Fotojournalismus bieten wir russischen und österreichischen Teilnehmern die Möglichkeit auf visuell ansprechende Weise über kulturelle Veranstaltungen zu berichten.

Erzählen sie uns Geschichten über Ereignisse, Emotionen, und Bedeutung im Kontext des Jugenddialogs zwischen Österreich und Russland.

Nehmen Sie an der Gestaltung der zeitgenössischen Fotografie teil, in der Zeit, Subjekt und Charakter Ihrer Arbeit im Mittelpunkt stehen.
Kategorie №2 «Ein Familienalbum durchzublättern»
Familie überdauert Veränderungen, erstreckt sich als Teil unserer selbst über Städte, Länder, Kontinente und Zeit.

Ein Familienalbum ist gleichzeitig persönlich und kollektiv, eine Chronik verketteter Leben. Dies kann unterschiedliche Formen annehmen, im Fokus des Kameraobjektivs steht jedoch immer die individuelle Geschichte der einzelnen Familie.

Das Ziel der Wettbewerbskategorie ist es die heutige Familienfotografie darzustellen – lebendig, ehrlich, und paradigmenfrei. Besonders Augenmerk gilt der Lebensweise, den Traditionen und Werten, dem Zeitgeist, sowie dem intergenerationellen Kontakt in österreichischen und russischen Familien.
Gelungene Familienfotos zaubern ein Lächeln auf Ihr Gesicht, erwecken Gefühle der Wärme und Freude.
Kategorie №3 « Stadt. Kulturcode 1.0»
Wir laden Sie ein die Lebensweise und Philosophie Ihrer Stadt, den einzigartigen kulturellen Code Ihres Umfelds einzufangen.
Ihr Foto ist dabei Code und Schlüssel zugleich.

Wir suchen nach lebendigen und ehrlichen Aufnahmen, die Kultur und Geschichte, Rhythmus und Dynamik oder Gewissheit des Alltags wiederspiegeln.

Das Foto sollte die Frage beantworten, wie man Bürger ihrer Stadt zweifelsfrei als Träger deren kulturellen Codes erkennen kann.

Zu dem Wettbewerb sind junge Leute im Alter von 14-35 Jahren aus acht Städten Russlands und Österreichs eingeladen: Moskau, Perm, Belgorod, Rostow am Don, Wien, Baden, Salzburg, Fürstenfeld.

* Kategorie №4 «Foto auf Smartphone».
Fotos die mit einem Smartphone gemacht wurden werden separat bewertet.

Bitte achten sie darauf, dass Ihre Aufnahmen von guter Qualität sind und die Themen einer der obigen Kategorien widerspiegeln.
HAUPTPREIS 50 000 Tausend Rubel (ca. 650 Euro).
Einem Gewinner pro Kategorie wird ein Hauptpreis von 50 000 Rubel (ca. 650 Euro) verliehen. Wir bitten Sie, der Thematik entsprechende Bilder in einer Minimalauflösung von 4961х3508, 300 dpi zu schicken.

Die zugeschickten Fotografien müssen den in den Teilnahmebestimmungen angegebenen technischen Anforderungen entsprechen.

Die Auszahlungsvoraussetzungen für den Hauptpreis von 50 000 Rubel (ca. 650 Euro) entnehmen sie den allgemeinen Teilnahmebestimmungen, Anlage 3.
FOTOWETTBEWERB "FOTORUAT"
02 SEPTEMBER - 31 OKTOBER 2019

Zur Anmeldung bitten wir Sie das Online-Registrierungsformular auszufüllen;
oder die Anhänge 1 und 2 des Reglements des Fotowettbewerbs - "Teilnehmerfragebogen" und "Zustimmung zur Teilnahme" auszudrucken und auszufüllen, und zusammen mit Ihren Aufnahmen an folgende Email-Adresse zu senden: info@fotoruat.ru
Die Annahme der Fotografien dauert von 2. September bis 31. Oktober 2019.


Nehmen am Fotowettbewerb «FOTORUAT» teil!



Partner
Das Österreich Institut Moskau ist Partner des Fotowettbewerbs.
Das Kulturelle Ereignis wird von Österreichisches kulturelles Forum in Moskau und Russisches Kulturinstitut in Wien informationell unterstützt.
BEI FRAGEN STEHEN WIR IHNEN GERNE ZUR VERFÜGUNG
© 2019 FOTORUAT

Alle auf dieser Website verwendeten Fotos, Texte und Videos gehören der Organisation „Russische Gesellschaft für die Freundschaft mit Österreich"
Bei Gebrauch dieser ist ein Hinweis auf die Website erforderlich.
Made on
Tilda